Dienstag, 26. September 2017
-   Veranstaltungen

„Wir werden weniger, wir werden älter, wir werden einsamer, wir werden multikultureller und wir werden digitaler.“ Auf diese kurze Formel brachte Dr. Christoph Müller von der Netze BW GmbH beim Debatten-Abend der Stiftung Energie & Klimaschutz Baden-Württemberg am 3.12.2014 in Stuttgart die zentralen Fakten zum demographischen Wandel in Deutschland. Doch was folgt daraus für die Energieversorgung?

Im Grünbuch für ein neues Strommarktdesign ist die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) stark unterrepräsentiert. Dabei ist diese Option der Energieerzeugung nicht nur eine der wirtschaftlichsten und effizientesten Formen der Energiebereitstellung, sondern für den flexiblen Ausgleich des wachsenden Anteils der erneuerbaren Energien im Stromsystem besonders gut geeignet. Das war der Tenor eines Fachsymposiums, das GE Germany am 26.11.2014 in Berlin durchgeführt hatte. Die rd. 70 Fachleute von Energieversorgern, Stadtwerken und Industrie sprachen sich mehrheitlich dafür aus, die ambitionierten Ziele der Bundesregierung zum weiteren Ausbau der KWK beizubehalten und entsprechend in die Grundsatzentscheidungen mit einzubeziehen.

Deutsche Energiewende – Abbruch oder Aufbruch?

100 Führungskräfte namhafter Unternehmen der Energiewirtschaft diskutierten auf Einladung von DNV GL – Energy bei den diesjährigen Bonner Energiegesprächen am 20.11.2014 in Bonn das provokante Motto „Deutsche Energiewende – Abbruch oder Aufbruch?“ Mögliche Zukunftsszenarien für den deutschen und europäischen Strommarkt standen dabei im Mittelpunkt. Das Podium war auch in diesem Jahr mit hochkarätigen Branchenvertretern wie Dr. Dirk Biermann (50Hertz Transmission GmbH), Dr. Frank Schmidt (T-Systems International GmbH), Claus Wattendrup (Vattenfall Europe Innovation GmbH), Achim Zerres (Bundesagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen) sowie Christian Hewicker und Peter Frohböse (DNV GL – Energy) besetzt.

Service
   Heftbestellung / Abo
   Termine
   „et“ online lesen
   Shop
   Verlagsverzeichnis
   Jahresinhalte
   Mediadaten
   "et" für Autoren
   Kontakt

Energiekarriere

Das neue Karrieremagazin energiekarriere jetzt kostenlos lesen!
Energiekarriere
Online lesen
Download als PDF


Sommer-Special 2017

Intelligente Energieinfrastruktur

Jahrgangs-CD

Suche

Aktuelles Heft
Inhalt der Ausgabe 9/2017
Schwerpunkt: Digitale Transformation
Globale CO2-Emissionen: Noch kein Durchbruch, aber Zeichen einer Trendumkehr mehren sich
Digitalisierung: Herausforderungen für Energieversorger; Predictive Analytics
Akzeptanz: Governance bei Windenergie, Industrielastmanagement
mehr...
 
EW Medien und Kongresse GmbH
Montebruchstraße 20 | D-45219 Essen | Telefon: +49 (02054) 9532-0 | Telefax:  +49 (02054) 9532-60

Aktuelles Heft  | Zukunftsfragen  | Topthema  | Weitere Themen  | Termine  | Heftbestellung  | Mediadaten  | Ansprechpartner

Copyright 2012 by ONexpo  |  anmelden  |  Impressum |  AGB