Sonntag, 21. Oktober 2018
-   Veranstaltungen

Die großen Erwartungen, die Verbraucher und Energieversorger an das neue EEG 2014 hatten, haben sich nur zum Teil erfüllt. Beschlossen wurde ein Auktionsmodell, bei dem die bisherige fixe Einspeisevergütung entfällt und die Förderhöhe wettbewerblich ermittelt werden soll. Bei der fünften Smart Renewables, der BDEW-Leitveranstaltung zu den erneuerbaren Energien (EE) vom 24.–25.2.2015 in Berlin, standen neben den energiepolitischen Fragestellungen die unternehmerischen Aspekte und die Auswirkungen des Ausbaus der EE im Mittelpunkt. Diskutiert wurde über die gesetzlichen Rahmenbedingungen der bestehenden Geschäftsmodelle, die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Kooperationsmöglichkeiten der verschiedenen Akteure.

Das fachliche Interesse für das Speicherthema ist groß. Die „Energy Storage Europe“, weltweit die größte Konferenzmesse für Speichertechnologien, hat vom 9.–11.3.2015 auf dem Gelände der Düsseldorfer Messe über 1 800 Fachleute aus 48 Nationen angezogen. Wie demonstriert wurde, sind viele Speicheroptionen technologisch ausgereift. Wird zudem im praktischen Einsatz auf den Mehrfachnutzen abgestellt, rückt man in Sachen Speicher näher in Richtung Wirtschaftlichkeit.

Suche

Anzeige
Aktuelles Heft
Schwerpunkt: Zukunftsfragen
CO2-Reduzierung bei energieintensiven Prouktionsprozessen
Energie- und regionalökonomische Konsequenzen der "Kohlekommission"
Das Verteilnetz als Infrastruktur für die Datenkommunikation
mehr...
EW Medien und Kongresse GmbH
Kaiserleistraße 8a | D-63067 Offenbach am Main | Telefon +49 (069) 7104487-0 | Telefax: +49 (069) 7104487-459

Aktuelles Heft  | Zukunftsfragen  | Topthema  | Weitere Themen  | Termine  | Heftbestellung  | Mediadaten  | Ansprechpartner

copyright by Friese Media GmbH 2012  |  anmelden  |  Impressum |  AGB  |  Datenschutz