Mittwoch, 13. Dezember 2017
-   Veranstaltungen

Die Umsetzung einer nachhaltigen Energieversorgung erfordert einen umfassenden, interdisziplinären Forschungsansatz. Wie das funktioniert, kann man sich nun schon seit zehn Jahren am Beispiel des E.ON Energy Research Center (E.ON ERC) an der RWTH Aachen ansehen, einem gemeinsamen Think Tank für die Energieforschung der Universität und dem Unternehmen E.ON. Im Mittelpunkt steht die Vision, dass nachhaltige Energieversorgung über die Erforschung der Maßnahmen zur Reduktion des Energieverbrauchs, die Verbesserung der Effizienz und Flexibilität bestehender Systeme ebenso wie durch neue Infrastrukturen und die Nutzung umweltschonenderer und erneuerbarer Energien erreicht werden kann. Exzellente weltweite Reputation und der notwendige Praxisbezug der fünf Institute aus vier Fakultäten zeigen, dass das Jahrzehnt erfolgreich genutzt werden konnte. Das Jahrestreffen am 6.10.2016 gab einen Einblick in das gesamte Spektrum.

„In der Politik soll man weniger versuchen, neue Gelegenheiten zu schaffen, als die sich bietenden zu nutzen.“ Diese Forderung des Politikers Walther Rathenau entspricht dem Fazit des 3. Energiepolitischen Dialogs der Open Grid Europe, der am 26.10.2016 mit 130 Entscheidern unter dem Titel „Energiewende hopp oder top – was bringen die Wahlen in NRW und im Bund?“ in Essen stattfand. Was für Politik im Allgemeinen gilt, das gilt auch für Energiepolitik im Besonderen. Denn ein Blick auf die Energiewende verrät, dass Deutschland aktuell an einem Scheideweg steht. Massiver Stromnetzausbau und explodierende Kosten gefährden die Akzeptanz der Energiewende.

Service
   Heftbestellung / Abo
   Termine
   „et“ online lesen
   Shop
   Verlagsverzeichnis
   Jahresinhalte
   Mediadaten
   "et" für Autoren
   Kontakt

Energiekarriere

Das neue Karrieremagazin energiekarriere jetzt kostenlos lesen!
Energiekarriere
Online lesen
Download als PDF


Jahrgangs-CD

Suche

Aktuelles Heft
Inhalt der Ausgabe 12/2017
Schwerpunkt: Energiewende in der Industrie
Dynamische EEG-Umlage: Alternativer Ansatz zur Finanzierung erneuerbarer Energien
Energieeffizienz: Treiber und Hemmnisse in der Industrie; Marktbasierte Instrumente
Zukunftsfragen: Stand der Energiewende und wichtige Handlungsfelder
mehr...
 
EW Medien und Kongresse GmbH
Montebruchstraße 20 | D-45219 Essen | Telefon: +49 (02054) 9532-0 | Telefax:  +49 (02054) 9532-60

Aktuelles Heft  | Zukunftsfragen  | Topthema  | Weitere Themen  | Termine  | Heftbestellung  | Mediadaten  | Ansprechpartner

Copyright 2012 by ONexpo  |  anmelden  |  Impressum |  AGB