Freitag, 26. Mai 2017
-   Recht
Energiewirtschaft

Achtes Gesetz zur Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen in wesentlichen Teilen in Kraft getreten

Am 30.6.2013 ist das Achte Gesetz zur Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen vom 26.6.2013, BGBl. I, S. 1738 vom 29.6.2013 (im Folgenden: 8. GWB-Novelle) in wesentlichen Teilen in Kraft getreten (vgl. Artikel 7, S. 1, 8. GWB-Novelle). Artikel 2 der 8. GWB-Novelle tritt erst am 1.1.2018 in Kraft (Artikel 7, S. 2, 8. GWB-Novelle).

Die 8. GWB-Novelle ist ein Artikelgesetz, das im Wesentlichen folgende Gesetzesänderungen enthält:

  • In Artikel 1 und Artikel 2 finden sich Änderungen des GWB (im Folgenden: GWB neu); *in Artikel 4 wird das Ordnungswidrigkeitengesetz geändert;
  • in Artikel 3 und 5 finden sich Folgeänderungen zu diversen anderen Gesetzen.

Den vollständigen Artikel finden Sie in Ausgabe 09/2013

Verordnung zur Regelung des Verfahrens der Beschaffung einer Netzreserve sowie zur Regelung des Umgangs mit geplanten Stilllegungen von Erzeugungsanlagen zur Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit des Elektrizitätsversorgungssystems (Reservekraftwerksverordnung – ResKV)

Kürzlich war an dieser Stelle über das 3. Gesetz zur Neuregelung energiewirtschaftlicher Vorschriften vom 20.12.2012, BGBl. I S. 2730 berichtet worden (vgl. „et“ 4/2013, S. 93). In diesem Rahmen wurden auch die neuen Regelungen zur sog. Netzreserve und zur Stilllegung von Erzeugungsanlagen thematisiert (vgl. §§ 13 Absätze 1a, 1b; 13a EnWG). In 13b Absätze 1, 2 EnWG wird die Bundesregierung ermächtigt, ohne Zustimmung des Bundesrates Verordnungen zu erlassen, um die generellen Vorgaben der genannten Vorschriften des EnWG zu konkretisieren.

Dies ist nunmehr durch die Verordnung zur Regelung des Verfahrens der Beschaffung einer Netzreserve sowie zur Regelung des Umgangs mit geplanten Stilllegungen von Erzeugungsanlagen zur Gewährleistung der Sicherheit und Zuverlässigkeit des Elektrizitätsversorgungssystems (Reservekraftwerksverordnung – ResKV) vom 27.6.2013, BGBl. I vom 5.7.2013, S. 1947 geschehen.

Die Verordnung ist am 6.7.2013 in Kraft getreten und gilt bis zum 31.12.2017 (§ 14 ResKV).

Den vollständigen Artikel finden Sie in Ausgabe 09/2013

Suche

Aktuelles Heft
Inhalt der Ausgabe 5/2017
Schwerpunkt: Intelligente Messsysteme
Erneuerbare: Internationale Erfahrungen mit Ausschreibungen
Smart Meter: Auf dem Weg zum Smart Grid; von der Pflicht zur Kür
Blockchain: Anwendungen und mögliche Folgen in der Energiewirtschaft
mehr...
 
EW Medien und Kongresse GmbH
Montebruchstraße 20 | D-45219 Essen | Telefon: +49 (02054) 9532-0 | Telefax:  +49 (02054) 9532-60

Aktuelles Heft  | Zukunftsfragen  | Topthema  | Weitere Themen  | Termine  | Heftbestellung  | Mediadaten  | Ansprechpartner

Copyright 2012 by ONexpo  |  anmelden  |  Impressum |  AGB