Sonntag, 23. September 2018
-   Meldungen

SENERTEC: Saubere Energie fürs Elektroauto

Mit der Heizung das Auto tanken. Das ist keine Science-Fiction, sondern mit dem „Dachs“-Blockheizkraftwerk (BHKW) von SenerTec realistisches Szenario – und ein besonders effizientes noch dazu. Denn das BHKW arbeitet nach dem Prinzip der Kraft- Wärme-Kopplung (KWK), womit es Strom erzeugt und „nebenbei“ heizt.
Über einen durch Gas oder Öl betriebenen Motor erzeugt ein Generator Elektrizität. Die bei diesem Prozess entstehende Wärme heizt das Gebäude. Somit arbeitet der Dachs energieeffizient, ökonomisch und ökologisch. Der erzeugte Strom ist nicht nur preislich attraktiver, als vom Versorger bezogene Elektrizität, sondern auch umweltschonender. Das BHKW spart im Vergleich zu der voneinander getrennten Strom-Wärme-Erzeugung 50 Prozent CO2. Wird mit diesem Strom das Elektroauto geladen, fährt es sich besonders klimaeffizient und vor allem klimaneutraler, als mit dem Strommix der Versorger, die auch heute noch mit Kohlekraftwerken arbeiten. Fünf Argumente verdeutlichen das perfekte Zusammenspiel zwischen Dachs und Elektroauto.

Suche

Aktuelles Heft
Schwerpunkt: Netze
Erneuerbare müssen mehr Systemdienstleistungen erbringen
Spannungsfeld Netzstabilität
Weiterentwicklung der Entgeltsystematik
Energiewende-Index: Die Verkehrswende kommt
mehr...
Anzeige
EW Medien und Kongresse GmbH
Kaiserleistraße 8a | D-63067 Offenbach am Main | Telefon +49 (069) 7104487-0 | Telefax: +49 (069) 7104487-459

Aktuelles Heft  | Zukunftsfragen  | Topthema  | Weitere Themen  | Termine  | Heftbestellung  | Mediadaten  | Ansprechpartner

copyright by Friese Media GmbH 2012  |  anmelden  |  Impressum |  AGB  |  Datenschutz